Wir werden versuchen den Lichtbringer mal aus einer neutralen Sicht zu sehen. Dann die Geschichte immer wieder überarbeiten und ergänzen um mit der Zeit unser Wissen immer wieder zu aktualisieren und um feststellen in welchen Zusammenhängen er mit der Entwicklung des Menschen steht.

 

Zumindest gibt es sehr viel Widersprüchliches in Bezug auf ihn und noch mehr Phantasie und Märchen.

 

Seine Beziehung zum weiblichen Geschlecht, da wir ja gerade versuchen, Hexen zu werden, ist für uns besonders interessant.

 

Von daher nur schon mal soviel, Statt das wirklich Böse zu sein, ergaben unsere bisherigen Nachforschungen das er eher dem weiblichen Geschlecht half und die denen er schadete waren in erster Linie Männern und im besonderen den Männern der katholischen Kirche.

 

Im Laufe der Zeit wollen wir versuchen versuchen seine Geschichte auf zu schlüsseln, ebenso seine Namen oder Verbindungen mit allen Religionen dieser Welt und vieles mehr. Das alles wird Zeit in Anspruch nehmen.

 

Darum schaut öfter mal vorbei, Ihr werdet wie auf allen unseren Seiten immer wieder etwas neues oder überarbeitetes finden.

 

Die Töchter des Lichtbringers